Hinweise zum Datenschutz

Allgemeines

Die Oskar Frech GmbH & Co. KG („Frech“) nimmt die Belange des Datenschutzes sehr ernst und misst dem Schutz und der Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten höchste Bedeutung zu. Die Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt daher unter strenger Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften, insbesondere der Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes(TMG).

Wir möchten sicherstellen, dass Ihre Privatsphäre bei der Nutzung unserer Website geschützt ist und Sie jederzeit wissen, in welchem Umfang und zu welchen Zwecken personenbezogene Daten durch uns erhoben und verwendet werden. Beachten Sie hierfür bitte die nachfolgenden Hinweise.

Erhebung und Verwendung Ihrer Daten

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die eine Identifikation Ihrer Person zulassen (z.B. Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse). Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur, sofern Ihre Einwilligung vorliegt oder eine Rechtsvorschrift dies erlaubt. Im Einzelnen erheben und verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten bei der Nutzung unserer Website insbesondere für folgende Zwecke:

  • Kontaktformular/ Allgemeine Anfragen: Sofern Sie Fragen zu den von uns angebotenen Produkten und Dienstleistungen haben oder sonst mit uns in Kontakt treten möchten, steht Ihnen hierfür das Kontaktformular auf unserer Website zur Verfügung. Gerne können Sie auch direkt per E-Mail mit Mitarbeitern unseres Unternehmens Kontakt aufnehmen. Um Ihre Kontaktanfragen angemessen bearbeiten zu können, erheben und verwenden wir die von Ihnen über das Kontaktformular bzw. per E-Mail mitgeteilten personenbezogenen Daten (wie bspw. Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse)
  • Online-Seminaranmeldung: Über unser Seminarprogramm bieten wir unseren Kunden verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten an. Sie können sich und/oder Ihre Mitarbeiter direkt über unsere Website zu den von uns angebotenen Seminaren, Schulungen und Workshops anmelden. Zur Bearbeitung Ihrer Seminaranmeldung erheben und verwenden wir die über das vorgesehene Formular mitgeteilten personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse der Seminarteilnehmer).
  • Online-Bewerbung: Sie können Sich auf unserer Website direkt online für offene Stellen, Ausbildungs- und Praktikumsplätze bei der Frech Gruppe bewerben. Zur Abwicklung. Ihrer Online-Bewerbung erheben und verwenden wir die von Ihnen in diesem Zusammenhang mitgeteilten personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Ausbildung, Angaben über Ihre fachliche Qualifikation, etc.). Soweit sich Ihre Bewerbung auf eine Stelle bei einer anderen Gesellschaft der Frech Gruppe bezieht, werden wir Ihre Bewerbung und die von Ihnen mitgeteilten Daten ggf. dorthin weiterleiten.

Sicherheit

Wir treffen technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen, um Ihre durch uns verwalteten personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Datenverarbeitung und unsere Sicherheitsvorkehrungen werden entsprechend der technologischen Entwicklungen ständig den aktuellen Gegebenheiten und Anforderungen angepasst und fortlaufend weiterentwickelt.

Unsere Beschäftigten sind nach § 5 BDSG auf das Datengeheimnis verpflichtet.

Google Analytics / Cookies

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. Cookies. Dies sind Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Alternativ können Sie die Erfassung durch Google Analytics auf Ihrem Endgerät verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Im Übrigen setzen wir auf unserer Website keine Cookies ein.

Aufbewahrung

Ihre Daten werden solange aufbewahrt, wie dies für die Erbringung unserer Leistungen erforderlich ist bzw. eine Aufbewahrung aufgrund gesetzlicher oder rechtlicher Pflichten vorgeschrieben ist.

Auskunft

Wir erteilen Ihnen jederzeit gerne Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Wenn Sie die Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten wünschen oder im Falle von Fragen oder Anregungen zum Thema Datenschutz stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sie können auch von Ihnen ggf. erteilte Einwilligungen zur weitergehenden Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Bitte senden Sie in diesen Fällen eine E-Mail an die folgende Adresse info@frech.com.

Änderungen

Von Zeit zu Zeit ist es erforderlich, den Inhalt der vorliegenden Datenschutzerklärung anzupassen. Wir behalten uns daher vor, diese jederzeit zu ändern. Wir werden die geänderte Version der Datenschutzerklärung ebenfalls an dieser Stelle veröffentlichen. Wenn Sie uns wieder besuchen, sollten Sie sich daher die Datenschutzerklärung erneut durchlesen.

News

Frech Gruppe auf der FICMES 2017

Liebe Kunden, Freunde und Wegbegleiter, vielen Dank für Ihren Besuch und die netten Gespräche auf unserem Messestand, es hat uns sehr gefreut. ...

Frech Gruppe überzeugt auf der METEF 2017 mit "Alles-aus-einer-Hand"

Der Messestand der FRECH Gruppe auf der METEF vom 21. bis 24. Juni 2017 war gut besucht. Sowohl die Zahl der Besucher überzeugte, als auch die Professionalität der Interessenten. ...

Innovationen in Druckguss

Über 200 Teilnehmer fanden sich am 09. und 10. Mai 2017 an der Hochschule Aalen ein, ...

Kontakt

Kontakt Person

Sie wünschen weitere Informationen, dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

 

Schorndorfer Straße 32
73614 Schorndorf

+49 (0) 7181-70 20

+49 (0) 7181-75 430

info(at)frech.com